Mit KULTOURFREUDE unterwegs auf Exkursionen durch Hamburg, Lübeck & Lüneburg: Kunst betrachten und Architektur anschauen – individuell, persönlich, kompakt!

 

Fassaden erzählen viel über den Reichtum der Stadt. Kunstobjekte im öffentlichen Raum prägen das städtische Gesicht – in kleinen Gruppen macht es Spaß, sich spannenden Kulturgeschichten zu nähern.

Kunst und Architektur mit ihren unterschiedlichen Einflüssen, Auswirkungen und Tendenzen werden den Betrachtern vielfältige neue Perspektiven eröffnen. Bei individuellen Rundgängen in kleinen Gruppen kann man interessante Einblicke in die Vergangenheit und ebenso Ausblicke in die Zukunft erleben: Architektur unter die Lupe nehmen und Museen, Galerien, Ateliers oder temporäre Off-Spaces besuchen. Dabei Streetart entdecken, Fotografie neu einordnen, historische und gegenwärtige Baukonzepte hinterfragen. Das ist auch für Familien mit Kindern ab ca. 12 Jahre spannend: Kunst im öffentlichen Raum gemeinsam anschauen. Details und Hintergründen auf neuen Pfaden nachgehen und einen Blick hinter die Kulissen wagen. All das bietet KULTOURFREUDE. Per Pedes. In kleinen Gruppen. 

Museumsbesuche, Atelier-Touren & Architekturansichten

KULTOURFREUDE zeigt auf den Exkursionen ausgewählte Kunst & Architektur. Für Besucher und Hamburger, Lübecker und Lüneburger, Architekturfans und Kunstliebhaber, für Familien oder Firmen – kurzum: Für alle, die Hamburg & Co. individuell sehen möchten.

Viel Spaß beim Stöbern in den Architekturangeboten. Auch aktuelle Ausstellungen werden laufend besucht.


© 2007 – 2020: Fotos / Inhalte / Angebote: KULTOURFREUDE + SCHERK FOTOS